Jeder Lebenslauf zeugt von Höhen, Tiefen, Niederlagen und Siegen. Entscheidend für den weiteren Verlauf der jeweiligen Geschichte ist, welche Konsequenzen aus der Niederlage gezogen werden.
Wichtig ist, das Versagen schnell zu verarbeiten und sich bewußt machen, dass Scheitern zum Leben gehört, wie eine Fußballmeisterschaft, die exakt 4 Minuten dauert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.